Spargel-Kartoffelnudel-Gratin

Bis 30 Minuten   Mittel      

Ergibt 3 Portionen

Zutaten & Zubereitung

1 Packung HENGLEIN Kartoffelnudeln (500 g)
300 g grüner Spargel
300 g weißer Spargel
Zucker
Salz
1 TL Butter
300 g Putenbrust
2 Zwiebeln
1 EL Pflanzenöl
1 Packung stückige Tomaten  (400 g)
Salz, Cayennepfeffer
1 EL 8-Kräuter, TK
150 g geriebener Käse (z. B. Edammer)

 

Und so einfach geht’s:

Spargel waschen, bei dem grünen Spargel das untere Drittel, den weißen Spargel ganz schälen und in Stücke schneiden.

Einen Liter Wasser mit Salz, einer Prise Zucker und Butter aufkochen, weißen Spargel ca. 10 Min. und grünen Spargel ca. 5 Min. garen.

Putenbrust waschen, trocken tupfen, Zwiebeln abziehen und beides in Streifen schneiden. Öl erhitzen, Putenbruststreifen und Zwiebeln anbraten. Stückige Tomaten hinzufügen, mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken und mit Kräutern verfeinern.

HENGLEIN Kartoffelnudeln, Spargel und Putenbruststreifen in eine Auflaufform geben und mit der Soße übergießen. Auflauf mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas Stufe 3, Umluft: 160° C) ca. 25 Min. backen.

Nährwerte

Pro Portion

Energie kJ/kcal2696/644
Eiweiß44,7g
Fett21,8g
Kohlenhydrate62,5g
BE5,0

Drucken    E-Mail    E-Mail