images/logo/logo_print.gif

Pizza-Schnitte mit buntem Salat Nährwerte Pro Portion

Energie kJ/kcal2686/643
Eiweiß27,4g
Fett35,2g
Kohlenhydrate53,4g
BE4,5

Über 30 Minuten   Mittel      

Pizza-Schnitte mit buntem Salat

ergibt 4 Portionen

Zutaten & Zubereitung

Zutaten:

1 Packung Henglein Pizzateig (= 400 g)

80 g geriebener Käse

1 kleine Knoblauchzehe

130 g passierte Tomaten (Konserve)

1 EL Tomatenmark

1 EL italienische Kräuter

Zucker

Salz, frisch gemahlener Pfeffer

80 g Pflücksalat

100 g Kirschtomaten

1/2 Salatgurke

1 Packung Mozzarella (= 125 g)

3 EL Sonnenblumenöl

1 EL geröstetes Sesamöl

2 EL heller Balsamicoessig

je 1 TL Honig und Senf

einige Basilikumblättchen

80 g Parmesanhobel

 

Zubereitung:

  1. Pizzateig vierteln, die Ränder mit Käse belegen, nach innen einschlagen und gut andrücken. Knoblauch abziehen, zerdrücken, mit Tomaten, -mark und Kräutern verrühren und mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Die Teigstücke mit der Sauce bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 4, Umluft 180 °C) ca. 15-20 Minuten goldbraun backen.
  2. Für den Belag Salat verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Tomaten waschen und vierteln. Mozzarella abtropfen lassen und mit gewaschener Gurke in Würfel schneiden.
  3. Für das Dressing Öle, Essig, Honig, Senf und Basilikum pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Salatzutaten mit dem Dressing vermischen, auf den „Pizza-Schnitten“ anrichten, wahlweise selber belegen. Parmesan überstreuen und servieren.

 

 

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Backzeit: ca. 15-20 Minuten