Kräutergnocchi-Auflauf

ergibt 4 Portionen

 

Zutaten & Zubereitung

Zutaten:

1 Pack. Henglein Kloßteig für Klöße Fränkisch halb & halb (750 g) oder

1 Pack. Henglein Kloßteig für Thüringer Klöße (750 g)

Basilikum und frische Kräuter nach Lust & Laune

Käsefüllung mit Halloumi, Emmentaler oder Hirtenkäse

Zum Panieren: Semmelbrösel

Für die Veggie-Bolognese:

100 g Sojagranulat oder -schnetzel, fein

1 TL Gemüsebrühe (Instantpulver)

1 EL Sojasoße

1 EL Tomatenmark

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

2 Karotten

2 Selleriestangen

Hartblättrige Kräuter nach Wunsch: z. B. Rosmarin, Thymian, Oregano, Lorbeer

Olivenöl zum Braten

200 ml Gemüsebrühe

380 g passierte oder stückige Tomaten

Pfeffer

Zubereitung Veggie-Bolognese

300 ml heißes Wasser mit Sojasoße, Instant-Gemüsebrühe und 1 EL Tomatenmark

in eine Schüssel geben und Sojaschnetzel ca. 15 Minuten darin einweichen.

Restliche Flüssigkeit abgießen und Sojaschnetzel in Olivenöl scharf anbraten. Kräuter dazugeben. Alles aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Zwiebel und Knoblauch häuten, Karotte schälen und Stangensellerie waschen und alles fein würfeln. Zwiebeln in Olivenöl anschwitzen, Knoblauch und Gemüse dazugeben und anbraten. Sojaschnetzel dazu geben. Mit Brühe angießen, passierte Tomaten dazu geben und köcheln lassen – je länger, umso besser! Mit Pfeffer abschmecken. Tipp: doppelte Menge kochen und einen Teil einfrieren!

 

Zubereitung Auflauf

Den Kloßteig mit gehacktem Basilikum (oder anderen frischen Kräutern) mischen und durchkneten. Den Käse für die Füllung (am Besten eignen sich Sorten wie z. B. Halloumi, Emmentaler, Hirtenkäse – oder ein veganes Alternativprodukt) in 5 cm lange Streifen schneiden. Mit dem Kloßteig Rollen formen und den Käse damit ummanteln.

Boden einer kleinen Auflaufform mit der Veggie-Bolognese bedecken. Die Kräuter-Käse-Gnocchi darauf legen und die Auflaufform mit Bolognese auffüllen. Mit geriebenem Hartkäse bestreuen – oder vegan mit einer Mischung aus Öl, Salz & Semmelbröseln. 35 Min. bei 180 °C (Ober-/Unterhitze) backen.

Zubereitungszeit mit Bolognese: ca. 50 Minuten

Backzeit: ca. 35 Minuten

Nährwerte

pro Portion

Energie kJ/kcal0/0
Eiweiß0g
Fett0g
Kohlenhydrate0g
BE0

Drucken    E-Mail    E-Mail