Nussecken „Caribe"

Bis 30 Minuten   Einfach      

Ergibt ca. 40 Stück

Zutaten & Zubereitung

1 Packung HENGLEIN Mürbeteig (350 g) 
4 EL Orangenmarmelade
200 g Butter
200 g Zucker
2 Päck. Vanillezucker
200 g gehackte Mandeln
100 g gemahlene Mandeln
100 g Kokosraspel
100 g Zartbitterkuvertüre

 

Und so einfach geht’s:

Den Mürbeteig auf einem Backblech mit dem Backpapier ausrollen und mit der Marmelade bestreichen. Die Butter, den Zucker, den Vanillezucker und vier Esslöffel Wasser im Topf so lange erwärmen, bis die Butter geschmolzen ist. Die Mandeln und die Kokosraspel hinzufügen, untermischen und die Masse erkalten lassen.

Die Mandelmischung auf den Teig geben, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen ca. 25 Min. bei 180° C (Gas Stufe 3, Umluft 160° C) backen. Den Kuchen nach dem Erkalten in beliebig große Nussecken schneiden. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die Nussecken damit dekorativ verzieren.

Nährwerte

Pro Portion

Energie kJ/kcal599/318
Eiweiß2,2g
Fett13,0g
Kohlenhydrate13,0g
BE1,1

Drucken    E-Mail    E-Mail