Süße Osternester

Bis 15 Minuten   Einfach      

Zutaten & Zubereitung

Zutaten:

 

1 Packung Henglein Frischer Blätterteig (= 275 g)

60 g Nuss-Nougat-Creme

4 rohe, kalt gefärbte Eier

 

Zubereitung:

 

  1. Blätterteig entrollen und mittig zur langen Seite halbieren. Eine Teighälfte vollständig mit der Nuss-Nougat-Creme bestreichen und die andere Teighälfte darauf legen.
  2. Den Blätterteig längs in vier gleiche Streifen schneiden. Je einen Streifen kordelartig eindrehen, zu einem kleinen Nest formen und auf das Backpapier legen. In die Mitte ein gefärbtes Ei setzen und vorsichtig andrücken.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Gas: Stufe 4, Umluft 180°C) ca. 20 Minuten goldbraun backen.

 

Tipp: Für einen feinen Glanz, das Nest vor dem Backen dünn mit verquirltem Ei bestreichen. Auf Wunsch mit gehackten Haselnüssen oder Hagelzucker bestreuen.

Nährwerte

pro Portion

Energie kJ/kcal1699/410
Eiweiß10,2g
Fett25,6g
Kohlenhydrate31,6g
BE2,6

Drucken    E-Mail    E-Mail