Zupfbrot

Bis 30 Minuten   Mittel      

Ergibt 5 Portionen

Zutaten & Zubereitung

Zutaten:

1 Packung Henglein Pizzateig (= 400 g)

200 g getrocknete Tomaten in Öl (Glas)

1 Knoblauchzehe

1 EL Pinienkerne

20 g Parmesan

Salz, frisch gemahlener Pfeffer

3 EL gehacktes Basilikum

150 g geriebener Mozzarella

Fett für die Form

 

Zubereitung:

  1. Tomaten abtropfen lassen, dabei das Öl auffangen. Knoblauch abziehen, mit Tomaten, 2 EL aufgefangenem Öl, Pinienkernen und Parmesan pürieren und Pesto mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Pizzateig entrollen, mit Pesto bestreichen und längs in 3 Streifen schneiden. Streifen mit Basilikum und Käse bestreuen und Ziehharmonika-Förmig falten.
  3. Die 3 gefalteten Teige hintereinander, mit den Falten nach oben in eine gefettete Kastenform (ca. 25 x 10 cm) setzen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C) ca. 30 Minuten backen. Pizzabrot lauwarm zum abzupfen servieren.

Nährwerte

pro Portion

Energie kJ/kcal1682/402
Eiweiß14,8g
Fett19,2g
Kohlenhydrate40,8g
BE3,5

Drucken    E-Mail    E-Mail