Zwergenspieße

Bis 30 Minuten   Einfach      

Ergibt 6 Portionen

Zutaten & Zubereitung

1 Packung HENGLEIN Seidenknödelteig (750 g)
600 g Hähnchenbrust
je 1 rote, gelbe und grüne Paprikaschote
150 g Champignons
100 g Kirschtomaten
Salz & Pfeffer
2 EL Öl
100 g Kräuterfrischkäse

 

Und so einfach geht’s:

Elektro-Backofen auf 240° C vorheizen. Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen und in grobe Würfel schneiden. Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Champignons putzen, evtl. waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Kirschtomaten putzen und waschen.

Alle Zutaten auf Spieße reihen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Öl bepinseln. Auf ein Rost geben und im Ofen 20-30 Min. garen (Elektro- oder Erdgasbackofen: 240° C/Stufe 6, Umluft 220° C).

Seidenknödelteig verkneten, zu kleinen Knödeln formen, jeweils mit einem Teelöffel Frischkäse füllen und nach Packungsanweisung zubereiten. Spieße und Knödel nach Wunsch mit einem Tomatendip oder Tomatenketchup servieren.

Tipp: Verwenden Sie Blumenkohl- und Broccoliröschen anstelle der Paprikaschoten.

Nährwerte

Pro Portion

Energie kJ/kcal1338/320
Eiweiß23,3g
Fett10,0g
Kohlenhydrate35,0g
BE2,5

Drucken    E-Mail    E-Mail