Knödel Pfanne „Florentina“

Über 30 Minuten   Mittel      

Ergibt 6 Portionen

Zutaten & Zubereitung

1 Packung HENGLEIN Seidenknödelteig (750 g)
200 g Kirschtomaten
1 Knoblauchzehe
1 rote Zwiebel
600 g Putenbrustfilet
1 EL Pflanzenöl
1 Packung Blattspinat, tiefgekühlt (450 g)
200 ml Sahne
200 g Schmelzkäse (30%)
50 g geriebener Käse (14%)
Salz, grob geschroteter bunter Pfeffer

 

Zubereitung:

Aus dem Seidenknödelteig ca. 20-24 kleine Knödel formen und nach Packungs-anweisung ca. 7-8 Minuten garen.

Kirschtomaten waschen und halbieren. Knoblauch und Zwiebel abziehen, Knoblauch zerdrücken und Zwiebel fein würfeln. Putenbrust waschen, trocken tupfen, in Streifen schneiden und in erhitztem Öl anbraten. Zwiebel, Knoblauch und aufgetauten Spinat zufügen und andünsten. Sahne angießen, aufkochen und abgedeckt ca. 10-15 Minuten garen.

Knödel, Tomaten, Schmelzkäse und Käse zugeben und kurz mit erhitzen. Knödel-Pfanne mit Salz und Pfeffer würzen und servieren.

Nährwerte

Pro Portion

Energie kJ/kcal2003/479
Eiweiß35,3g
Fett19,7g
Kohlenhydrate36,1g
BE3,0

Drucken    E-Mail    E-Mail